Portraits Regina Scheer, 2014, Frankfurt

 

Regina Scheer

Deutsche Autorin

Regina Scheer wurde 1950 in Berlin geboren, wo sie auch heute lebt. Nach ihrem Studium der Theater- und Kulturwissenschaft war sie bei der Wochenzeitschrift ›Forum‹ beschäftigt. Später verfasste sie als freie Autorin u.a. Reportagen und Essays, später arbeitete sie an Filmen, Ausstellungen und Anthologien mit und veröffentlichte Bücher zur deutsch-jüdischen Geschichte. "Machandel" ist ihr erster Roman, für den sie 2014 mit dem Mara-Cassens-Preis ausgezeichnet wurde.


Werke (eine Auswahl):

Machandel. Roman

Quick Contact

BOGENBERGER Photographie
Heike Bogenberger
Görresstr. 38
D-80798 München
Mobil: +49.178.87 62 638

Kontaktformular

Login Form