Portraits Hans Pleschinski, 2015, München

 

Hans Pleschinski

Deutscher Autor

Hans Pleschinski wurde 1956 in Celle geboren. Er studierte in München und arbeitete am Theater, in Kunstgalerien sowie bei Film und Hörfunk. Der Schriftsteller hat zahlreiche, teilweise autobiographisch beeinflusste Romane verfasst. Sein Roman "Königsallee" sowie, von Pleschinski übersetzt und herausgegeben, "Nie war es herrlicher zu leben. Das geheime Tagebuch des Herzogs von Croÿ", avancierten zu Bestsellern. Hans Pleschinski wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, zuletzt u.a. mit dem Literaturpreis der Stadt München. Er lebt als freier Schriftsteller und Übersetzer in München.

Werke (eine Auswahl):

Bildnis eines Unsichtbaren. Roman
Leichtes Licht. Roman
Ludwigshöhe. Roman
Königsallee. Roman

Quick Contact

BOGENBERGER Photographie
Heike Bogenberger
Görresstr. 38
D-80798 München
Mobil: +49.178.87 62 638

Kontaktformular

Login Form